Weißer Rettich

Geschmack und Wirkung:

  • Schmeckt leicht scharf ähnlich wie Radieschen
  • Roh verzehrbar
  • Gegen Erkältung, fungizid, harntreibend, blutreinigend, krampflösend usw.

Rezeptinspirationen:

  • Gurken-Rettich Salat
  • Als Snack
  • Auf dem Brot mit Salz/Basilikum
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dies könnte dich auch interessieren

  • Roter Cabanossi Schmortopf

    Besonders gut geeignet, um “schrumpelige Gemüse-Reste” zu verarbeiten. Dieses Rezept schmeckt besonders lecker, wenn es einige Stunden/über Nacht durchgezogen ist. Die Kombination der Lebensmittel ist so abgestimmt, dass jeder Typ diesen Schmortopf gut vertragen kann. Aufgrund der vielen Ballaststoffe durch das bunte Gemüse, freut sich auch das Mikrobiom (Darmschleimhaut). Achte hier besonders auf die Qualität…


  • Brokkoli

    Geschmack und Wirkung: Gekocht/gebacken oder als Sprossen verzehrbar Stärkt die Verdauung und das Immunsystem Verringert das Risiko für Herz-Kreislauf Erkrankungen Gut bei Diabetes Typ 2 Rezeptinspirationen: Blumenkohl – Brokkoli Auflauf Brokkoli Suppe Brokkoli – Bratlinge


  • Apfel

    Geschmack und Wirkung: Roh, gekocht/gebacken verzehrbar Stärkt das Herz – Kreislauf System Reduziert das Risiko für Krebs Wirkt gegen Durchfall und bei Verstopfung Rezeptinspirationen: Bratapfel Snack: Apfelspalten mit Honig Apfelkuchen Apfel – Schmarrn